Schiff-ahoi – Setz die Segel

Zum Geburtstag sollte es Maritim werden. Dazu habe ich wieder eine Ziehkarte mit Motiv gemacht. Zum maritimen Thema habe ich das Stempelset „Setz die Segel“ von Stampin’UP! verwendet. Das Schiff ist erst nicht zu sehen. Nur mit dem Ziehen des Innenstücks fährt das Schiff über das Meer. Das Meer habe ich wieder mit der Wischtechnik und den Make-UP-Bürstenpinsel gestaltet.

liebevollverpackt.com

Eure

Antje

Tattü-Tatta

Ein Junge, der in der freiwilligen Feuerwehr ist, wird sich bestimmt über eine Karte mit einem Feuerwehrauto freuen. Zumindest war das der Wunsch einer Freundin, für die ich die Karte gemacht habe. Dazu habe ich im Internet nach Vorlagen gesucht. Es gab mal bei Stampin’UP! ein Set mit einem „Eiswagen“, welche durch eine andere Demonstratorin in eine Feuerwehr umgestaltet wurde. Anhand dieser Vorlage habe ich frei Hand ein niedliches Feuerwehrauto erstellt und nach meinen Vorstellungen abgeändert.

Eure

Antje

(little)Supergirl

Für einen kleinen Drei-Käse-Hoch gab es eine Superheldinkarte zum 2. Geburtstag. Da ich bereits sehr in dem Malen mit Aquarellstiften verliebt bin, habe ich mich mit den Brushmarker von „karin“ eingedeckt. Dann habe ich den Digitalprint von https://www.mosdigitalpencil.com/ entdeckt. Super tolle und süße Motive, die nach dem Kauf ausgedruckt werden und kreativ gestaltet werden können. Hier funktioniert die Aquarelltechnik wunderbar.

(Unbezahlte Werbung)

liebevollverpackt.com
liebevollverpackt.com

Eure

Antje