Kommunions-Karte

Eine Freundin bat mich, ihr eine individuelle Kommunionskarte anzufertigen. Der Bitte bin ich gerne nachgekommen und zusammen mit ihr habe ich eine entsprechende Karte angefertigt. In der Karte habe ich den Namen des Kommunionskindes mit aufgenommen. In der Mitte ist noch genügend Platz vorhanden, um persönliche Worte an das Kind geschrieben werden können. Ebenso habe ich einen kleinen Umschlag für Geld angefertigt.

Hier seht ihr das Endergebnis.

 

 

Möchtest du mehr über das Projekt erfahren, oder interessieren dich die Produkte von Stampin‘ UP!, dann besuche meinen Blog auf liebevollverpackt.wordpress.com. Gerne helfe ich dir bei der Bestellung oder aber organisiere mit dir zusammen einen Kreativnachmittag.

Sollten dir meine Kreationen gefallen und du möchtest gerne die eine oder andere Sache verschenken, hast aber selber zwei linke Hände, dann kannst du auch bei mir ausgesuchte Projekte kaufen. Besuche meinen Blog und du erfährst mehr.

Eure

Antje