Gastgeschenk mit Namensschild

Nicht nur zur Hochzeit sondern auch zu Geburtstagsfeiern sind kleine Gastgeschenke eine nette Sache. Besonders, wenn es beabsichtigt ist, dass die Gäste sich an bestimmte Plätze setzen sollen. Also kann man ein Gastgeschenk gleich mit dem Namen versehen und jeder weiß, wo er hingehört. 🙂

Hier ein Beispiel für die Größe einer kleinen Schokolade:

Ich habe mir Papier und passende Farben ausgesucht und es auf die Größe von 11,2 cm x 11,2 cm zugeschnitten. Den abgeschnittenen Streifen habe ich für später aufgehoben.

DSC_0225DSC_0227DSC_0229

Dann habe ich die Papierquadrate mit dem „Envelope Punch Board“ bei 5,2 cm und 6,7 cm gefalzt und die Schachteln zurechtgefaltet.

DSC_0231

DSC_0232

Die aufgehobenen Streifen habe ich halbiert (müssten ca. 1,5 cm sein) und zum Verschließen der Schachteln verwendet.

DSC_0233

Zum Schluss habe ich noch Etiketten ausgestanzt und mit den entsprechenden Farben die Ränder eingefärbt.

DSC_0234

Nur noch auf den Papierstreifen aufkleben und fertig sind kleine Gastgeschenke mit Namensschild.

DSC_0235

Ich hoffe euch gefällt meine Idee und ihr habt Spaß daran.

Eure

Antje

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s