Last-Minute-Valentinstags-Geschenk

Jetzt ist der Valentinstag doch schneller gekommen, als man gedacht hat. Es war doch erst Weihnachten und Silvester. Und nun. Vor lauter Arbeit und Alltagsstress fehlt mir ein Geschenk zum Valentinstag. Eigentlich ist es ein Tag wie jeder andere, aber ohne irgend etwas in den Händen möchte ich auch nicht dastehen. Ich denke nach; was könnte ich als Geschenk machen. Schokolade? Nein. Blumen? Nein. Zu einen von den Geschäften laufen, wo man allerhand an Kleinkramzeug bekommt? Solche Plüschteddys mit einem Herzen wo „I Love you“ drauf steht? Bloß nicht. Aber was nur.

Etwas persönliches muss her. Also schnell die Kamera gezückt und ein hausinternes Fotoshooting machen. _Ab zum nächsten Drogeriemarkt und eine kleine Collage erstellen. Gleich noch einen passenden Bilderrahmen dazu kaufen und ab nach Hause. Bastelsachen herausholen und dann noch das Ganze liebevoll verpacken.

Und das ist das Ergebnis.

 

Ich hoffe euch gefällt meine Idee.

Möchtest du mehr über das Projekt erfahren, oder interessieren dich die Produkte von Stampin‘ UP!, dann besuche meinen Blog auf liebevollverpackt.wordpress.com. Gerne helfe ich dir bei der Bestellung oder aber organisiere mit dir zusammen einen Kreativnachmittag.

Sollten dir meine Kreationen gefallen und du möchtest gerne die eine oder andere Sache verschenken, hast aber selber zwei linke Hände, dann kannst du auch bei mir ausgesuchte Projekte kaufen. Besuche meinen Blog und du erfährst mehr.

Eure

Antje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s