„Eine Karte voller Liebe“

Am 14.02. ist Valentinstag. Eigentlich ist es schade, dass immer nur an diesem Tag der Liebste oder die Liebste uns Aufmerksamkeit schenken und einen überteuerten Blumenstrauß kaufen. Was ist mit den restlichen 364 Tage im Jahr. Warum bekommen wir da nicht die geliebte Aufmerksamkeit. Warum nicht einfach zwischendurch „eine Karte voller Liebe“ schenken.

Verwendet habe ich folgende Produkte von Stampin UP!:

  • Farbkarton Flüsterweiß für die Karte in 14,75 x 10,5 cm
  • Designerpapier im Block Farbenspiel – Curry-Gelb Farbverlauf – in 14,0 x 9,5 cm
  • Stempel aus dem Stempelset „Beste Wünsche“ und die Rosen aus „Tortentraum“
  • Mit den Stempelfarben Curry-Gelb, Sommerbeere und Chili habe ich einen Farbverlauf mit Hilfe eines Schwamms auf den Stempel aufgetragen und dann abgestempelt. Die Umrandung habe ich ebenfalls mit Curry-Gelb und Chili eingefärbt.
  • Die Rosen habe ich mit der Stempelfarbe Chili abgestempelt und mit den Stampin‘ blends in Chili und Kürbisgelb farblich gestaltet.
  • Die Blätter habe ich mit der Framelits Form „Blumenkreation“ ausgestanzt.
  • Zum Schluss alles aufkleben.

Ich hoffe ihr könnt die Liebe spüren und habt Gefallen an der Karte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s