„Von Herzen danke“ – Schön verpackte Rittersportschokolade als Dankeschön

Heute ist mir der Gedanke gekommen, dass jeder von uns gerne mal ein „Danke schön“ hört. Besonders sollten wir uns bei den Omas und Opas bedanken, die auf unsere Kinder aufpassen, wenn sie krank sind und wir arbeiten müssen. Oder die Nachbarin/der Nachbar, der gefühlt schon eine Million Mal unser Paket angenommen hat, weil wir nicht zu Hause sind. Und dann gibt es da noch einen ganz lieben Freund, der immer für uns da ist, wenn wir Hilfe brauchen.

Wenn ihr so jemanden kennt, dann sagt doch mal „Danke“. Ihr könntet einfach zu ihm hingehen und „Danke“ sagen. Dann wird sich derjenige freuen. Ihr könntet auch eine Tafel Schokolade dazu schenken. Dann wird sich der Beschenkte noch mehr freuen.

Oder aber … ihr sagt nicht nur „Danke“ und reicht eine Tafel Schokolade dazu, sondern ihr verpackt diese auch noch mit ganz viel Liebe. Dann wird euch der Beschenkte um den Hals fallen und sprachlos dastehen, weil er von dieser kleinen Aufmerksam endlos begeistert sein wird.

Hier habe ich ein Bespiel für ein solches Erlebnis mit einer großen Rittersportschokolade:

  • Das Papier (hier Farbkarton Pfirsich) habe ich auf 17,8 cm x 17,8 cm zugeschnitten.
  • Dann habe ich mir ein Motiv ausgesucht (hier die Blume aus „Einfach wunderbar“) und mit der Farbe Calypso abgestempelt.
  • Mit Hilfe des Punch Board habe ich die Schachtel gefalzt. Erste Linie bei 7,6 cm und zweite Linie bei 10,2 cm.
  • Die Ecken jeweils auf einer Seite einschneiden und festkleben (dafür bevorzuge ich das doppelseitige Klebeband).
  • Von dem Pergamentpapier habe ich einen Streifen von 5 cm breite erstellt.
  • Dann habe ich mit Memento den Schmetterling aus dem Stempelset „Wunderbarer Tag“ auf ein Stück Flüsterweiß abgestempelt und mit den Stempin’s blends in Aquamarin ausgemalt. Abschließend noch ausgeschnitten und auf das Pergamentpapier aufgeklebt.
  • Zum Schluss noch ein Zier-Etikett  ausgestanzt und mit dem Stempel „Von Herzen danke“ aus dem Stempelset „Blumen von Herzen“ in Anthrazitgrau abgestempelt. Die Umrandung habe ich noch mit dem Stempin’s blends Aquamarin angemalt und an einer „Klappe“ festgeklebt.

Ich hoffe euch gefällt mein Werk und ihr könnt euch Inspiration holen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s